[Translate to Deutsch:] PreciBal - Balance Principle Precipitation Gauge[Translate to Deutsch:] PreciBal - Balance Principle Precipitation Gauge[Translate to Deutsch:] PreciBal - Balance Principle Precipitation Gauge[Translate to Deutsch:] PreciBal - Balance Principle Precipitation Gauge[Translate to Deutsch:] PreciBal - Balance Principle Precipitation Gauge[Translate to Deutsch:] PreciBal - Balance Principle Precipitation Gauge[Translate to Deutsch:] PreciBal - Balance Principle Precipitation Gauge[Translate to Deutsch:] PreciBal - Balance Principle Precipitation Gauge
[Translate to Deutsch:] PreciBal - Balance Principle Precipitation Gauge

PreciBal - Niederschlagsmesser nach dem Wägeprinzip

Der PreciBal ist ein innovatives, hochwertiges Niederschlagsmessgerät nach dem Wägeprinzip zur Messung von flüssigen, festen und gemischten Niederschlägen in einem weiten Temperaturbereich. PreciBal erfüllt die strengsten Anforderungen der WMO. Selbst bei tiefen…  Weiter lesen

Typ

PreciBal 200  

PreciBal 314
Maße
  • Höhe: 650 / 630 mm  
  • Durchmesser: 385 mm

Auffangöffnung (Bereich, Durchmesser)     

  • Bereich: 200 / 314 cm2
  • Durchmesser: 160 / 200 mm
Behältergröße 1500 / 1000 mm
Intensität

2000 mm/h

Genauigkeit
  • Genauigkeit der Menge: ±0,025 / 0,016 mm oder ±1 %
  • Genauigkeit der Intensität: ±1,5 mm/h oder ±1 %
Ansprechschwelle
  • Ansprechschwelle der Menge: 0,025 / 0,016 mm/40 min;
  • Ansprechschwelle der Intensität: 0,025 / 0,016 mm/min
Auflösung Menge: 0,001 mm; Intensität: 0,1 mm/h
Messelement DMS-Brücke
Spannungsversorgung
  • 5 bis 30 VDC / max. 40 mW, Typ 1,2 mA@12 VDC
  • Heizelement: 10-28 VDC / 0,8-2,5 A / 8-75 W
Impulskontakt 1 / 0,1 / 0,01 mm (1 / 0,1 / 0,01 / 0,001 inch)
Serielle Schnittstellen SDI12 V1.4 / RS 485 MODBUS RTU/ASCII
Ausgabewerte

Intensität, Niederschlagsgesamtmenge, Gewicht (metrische und imperiale Einheiten)

Verbindung

M12 8-pin; M12 4-pin (für optionales Heizelement)

Mastmontage
  • Für 1 bis 1,5 m Messhöhe: Durchmesser: 50-60 mm (2’’)
  • Für 1 bis 4 m Messhöhe: Durchmesser 100-120 mm (4”)
über TB 334 Montagebügel (siehe unten)
Messtemperaturbereich
  • Unbeheizte Version: -40 bis +70 °C (mit Frostschutzmittel unter +4 °C, ohne Schnee-oder Eisablagerungen)
  • Beheizte Version: -40 bis +70 °C (mit Frostschutzmittel + mit Heizung @ 24 VDC Heizung)
Einsatzbedingungen Temperatur: -40 bis +70 °C / Luftfeuchte: 0 bis 100 %
Schutzklasse
  • Gerät: IP 65
  • Wägezelle: IP 68
Gewicht 9,5 kg

Der PreciBal ist ein innovatives, hochwertiges Niederschlagsmessgerät nach dem Wägeprinzip zur Messung von flüssigen, festen und gemischten Niederschlägen in einem weiten Temperaturbereich. PreciBal erfüllt die strengsten Anforderungen der WMO. Selbst bei tiefen Einsatztemperaturen im Winter ist die Stromaufnahme sehr gering, da Frostschutzmittel eingsetzt wird, um den Gefrierpunkt des gesammelten Wassers zu senken. Die optionale Heizung wird durch eine Kombination von Temperatur- und Niederschlagseinstellungen gesteuert, um Schneekappen und Eisbildung bei extremen Umweltbedingungen zu vermeiden.

Durch Korrektur der Daten erreicht PreciBal eine sehr hohe Messgenauigkeit; so wird der Einfluss von Windvibrationen, Partikeln, unrealistischen Gewichtsschwankungen, Verdunstung und Temperaturschwankungen reduziert bzw. eliminiert. Das Ergebnis ist eine hervorragende Messleistung in Bezug auf Genauigkeit und Langzeitkalibrierung für die Echtzeit-Niederschlagsüberwachung im gesamten Intensitätsbereich von bis zu 2000 mm/h.

Das kompakte Design ermöglicht eine einfache Installation. Aufgrund des geringen Stromverbrauchs eignet sich PreciBal sehr gut für abgelegene Stationen, die mit einer Batterie oder einem kleinen Solarpanel betrieben werden. Zwei verschiedene Versionen hinsichtlich der Auffangöffnung (200 / 314 cm2) und Behältergröße (1.500 / 1.000 mm) sind verfügbar. Verarbeitete Niederschlagsdaten (Ein-Minuten-Intensität, verschiedene kumulative Niederschlagsdaten, Gewicht, Temperatur) werden über serielle Schnittstellen und über die PreciBal-App geliefert (siehe Rückseite).

Dank seines robusten und bewährten Design ohne bewegliche Teile misst PreciBal flüssigen und festen Niederschlag über seine werkseitig lebenslang kalibrierte und justierte Wägezelle bei höchsten Standards und Leistungen in Bezug auf Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Geringer Stromverbrauch, geringer Wartungsaufwand und hohe Genauigkeit sorgen für reduzierte Betriebskosten, weniger Personaleinsatz im Feld, bessere Daten und hohe Datenverfügbarkeit.

Zusätzlich zu den Datenloggern von KISTERS (siehe Rückseite) ist PreciBal mit anderen Datenloggern kompatibel und ideal für den Einsatz an neuen Standorten oder die Erweiterung von bestehenden Netzwerken zur Niederschlagsüberwachung.

  • Lineares Verhalten im gesamten Intensitätsbereich bis zu 2000 mm/h
  • Besonders geringe Leistungsaufnahme < 40 mW
  • Langfristiger Wartungsplan zur Entleerung des Behälters
  • Nachhaltiges Design für Langzeitkalibrierung, hohe MTBF und niedrige Betriebskosten
  • Hermetisch versiegelte Wägezelle für lebenslange Kalibrierung
  • Einfache Installation und Feldeinsatz per M12-8pol-Konnektor (Sensor) und M12-4pol-Konnektor (Heizelement)
  • Bluetooth-Kommunikation für Überwachung, Einstellungen und Firmware-Update per App
  • Ausgangssignale: SDI-12, RS 485 (MODBUS-RTU/ASCII), Impulsausgang
  • Metrische oder imperiale Einheiten
  • Niederschlags- und automatische Wetterstationen
  • Synoptische und klimatologische Stationen
  • Hydrometeorologische Stationen an abgelegenen Standorten ohne Hauptnetz (z. B. im Hochgebirge)
  • Hochwasser-Warnsysteme
  • Wetterradar-Kalibrierung
  • Mesonet und Klimawandel
  • Städte und Gemeinden